Inlay / Onlay

Ein Inlay (engl. fĂŒr EinlagefĂŒllung) ist eine in einem zahntechnischen Labor hergestellte ZahnfĂŒllung, die in den Zahn eingesetzt und fest verklebt wird. In der Regel erfolgt dies, um Kariesfolgen zu behandeln und den dadurch entstandenen Zahndefekt zu rekonstruieren. Im Gegensatz zur plastischen ZahnfĂŒllung ist ein Inlay ein passgenaues WerkstĂŒck. Ein professionell eingesetztes, gut gereinigtes und regelmĂ€ĂŸig kontrolliertes Inlay hĂ€lt im besten Fall ein Leben lang. Es kann aus Gold, Keramik und neuerdings auch aus Titan hergestellt werden. In der modernen Zahnmedizin werden zumeist Keramik-Inlays verwendet, die in ihrer Farbe individuell an den Zahn angepasst werden. Die Bestimmung der Zahnfarbe erfolgt mittels einer Farbskala. Mischfarben sind nur bei handgefertigten Inlays möglich.

ZunĂ€chst wird die Karies vollstĂ€ndig entfernt. Anschließend wird der Zahn durch Schleifen fĂŒr die Aufnahme eines entsprechenden PrĂ€parats geschliffen. Der Problembereich bei der Herstellung ist die sogenannte PrĂ€parationsgrenze. Dies ist der Bereich, der den prĂ€parierten Teil vom nicht prĂ€parierten Teil trennt. Diese Grenze ist von entscheidender Bedeutung fĂŒr die Dichtigkeit des Inlays. Aus diesem Grund mĂŒssen Inlays mit höchster PrĂ€zision gefertigt und eingepasst werden.

WĂ€hrend bei klassischen Gold-Inlays der Abdruck des Zahnes genommen wird, um daraus ein vorlĂ€ufiges Wachsmodell fĂŒr das Inlay zu fertigen, verwenden moderne Praxen die SCAN-Methode zur Rekonstruktion von ZahnkauflĂ€chen. Mittels Kamera wird ein optischer Abdruck statt eines konventionellen Abdrucks mit Abdruckmaterial des zu versorgenden Zahnes eingescannt und ein dreidimensionales Modell errechnet. Dieses kann auf dem Monitor dargestellt und bearbeitet werden. Anschließend wird das Inlay von einem Roboter aus einem Keramikblock gefrĂ€st. Alternativ kann der optische Abdruck auch durch einen Zahntechniker vom Gipsmodell genommen und von diesem angefertigt werden.

Gold-Inlays werden mit Befestigungszementen oder -kunststoffen im Zahn fixiert. Keramik-Inlays werden meist mit Kompositen in den Zahn eingeklebt. Ein Inlay wird in der Regel im Seitenzahnbereich verwendet und ersetzt Teile der KauflĂ€che, jedoch nicht die Höcker eines Zahnes. Werden auch die kaukrafttragenden Höcker ĂŒberdeckt, spricht man von einem Onlay. Dabei werden defekte, geschwĂ€chte ZahnwĂ€nde durch zusĂ€tzliche Überkuppelung derjenigen Höcker des Zahnes ersetzt, welche die Kaukraft tragen. Das Overlay ĂŒberkuppelt sĂ€mtliche Höcker des Zahnes und ersetzt die gesamte KauflĂ€che. Eine Teilkrone wiederum bezieht zusĂ€tzlich die ZahnwĂ€nde mit ein. Die Definitionen sind nicht immer eindeutig, da die GrĂ¶ĂŸenunterschiede des Inlays ĂŒber das Onlay bis hin zur Teilkrone teilweise fließend sind.

Unser Leistungsportfolio

Oralchirurgie

Unter Oralchirurgie fallen alle chirurgischen Eingriffe, die im Mundbereich durchgefĂŒhrt werden. Der wohl hĂ€ufigste Fall in der Oralchirurgie ist das

Mehr Infos >>

KieferorthopÀdie

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie eine KieferorthopĂ€die in NĂŒrnberg suchen. Wir sind die fĂŒhrenden Spezialisten fĂŒr Ästhetik und

Mehr Infos >>

Angstpatienten

Sie zĂ€hlen zu den sogenannten Angstpatienten oder Angstpatientinnen? In NĂŒrnberg, FĂŒrth und Erlangen erhalten Sie eine zahnmedizinische Behandlung, die genau

Mehr Infos >>

ZahnÀsthetik

Weiße ZĂ€hne sind ein Schönheitssymbol – und genau darum kĂŒmmern wir uns als ZahnĂ€sthetik-Spezialisten im Großraum NĂŒrnberg, FĂŒrth und Erlangen.

Mehr Infos >>

Bleaching

Manchmal reicht die Zahnreinigung nicht aus, um zu einem strahlenden Weiß zu gelangen. Beim Bleaching, oder auch professionelle Zahnaufhellung, erhalten Sie die

Mehr Infos >>

Funktionsdiagnostik / CMD

RĂŒcken- und Nackenschmerzen? Kopfweh? Niedrige Stresstoleranz? Beschwerden wie diese sind heutzutage weit verbreitet und können vielfĂ€ltige Ursachen haben – zum Beispiel eine

Mehr Infos >>

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf den ab 1796 veröffentlichten Vorstellungen des deutschen Arztes Samuel Hahnemann beruht. Dabei kommen natĂŒrliche

Mehr Infos >>

Implantologie

Sie haben einen oder mehrere ZĂ€hne verloren und sind auf der Suche nach einem geeigneten Zahnarzt oder einer ZahnĂ€rztin fĂŒr

Mehr Infos >>

Inlay / Onlay

Ein Inlay (engl. fĂŒr EinlagefĂŒllung) ist eine in einem zahntechnischen Labor hergestellte ZahnfĂŒllung, die in den Zahn eingesetzt und fest verklebt wird. In der Regel

Mehr Infos >>

Invisalign Therapie

Ob durch spĂ€te WachstumsschĂŒbe, Entfernung der WeisheitszĂ€hne oder andere Eingriffe in den Mund- und Kieferbereich: Auch im Erwachsenenalter kann es

Mehr Infos >>

Kinderzahnheilkunde

Kinder und Zahnarzt – das ist nicht immer ein einfaches Thema. Optimalerweise ist ein Zahnarzt auf die Behandlung von Kindern spezialisiert.

Mehr Infos >>

Laserzahnheilkunde

Laserzahnheilkunde bezeichnet die Behandlung mittels eines Lasers in der Zahnmedizin. Das LasergerĂ€t liefert dabei einen stark gebĂŒndelten Lichtstrahl. Im Gegensatz zu

Mehr Infos >>

Narkosebehandlung

Noch bis Mitte des 19. Jahrhunderts war die SchmerzbetÀubung eines Patienten kaum gÀngige Praxis und von vielen ZahnÀrzten auch nicht

Mehr Infos >>

Oralchirurgie

Die Oralchirurgie gehört neben Bereichen wie die KieferorthopÀdie oder die Parodontologie zu den Gebietsbezeichnungen in der Zahnmedizin, die von approbierten

Mehr Infos >>

Paradontologie

Die Parodontitis ist eine bakteriell bedingte EntzĂŒndung, die sich in einer weitgehend irreversiblen Zerstörung des Zahnhalteapparates (Parodontium) zeigt. Zum Zahnhalteapparat gehören vor allem Zahnfleisch

Mehr Infos >>

Periimplantitis Behandlung

Als Periimplantitis bezeichnet man die EntzĂŒndung an einem Zahnimplantat. Das Vorstadium einer Periimplantitis ist die Mukositis. Dabei handelt es sich um eine EntzĂŒndung

Mehr Infos >>

Praxislabor

In die ganzheitliche Praxis von edel & weiss ist ein eigenes zahntechnisches Labor eingegliedert. Aufgabe des Labors ist die Herstellung

Mehr Infos >>

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung (Zahnprophylaxe) ist ein wichtiger Bestandteil umfassender Mundgesundheit. Selbst bei einer guten hÀuslichen Zahnpflege können nicht alle ZahnflÀchen

Mehr Infos >>

Prophylaxe fĂŒr Kinder

FĂŒr eine lebenslange Zahngesundheit werden die Weichen bereits in der Kindheit gestellt: durch eine frĂŒhzeitige Prophylaxe. Die Eltern unterstĂŒtzen zuhause

Mehr Infos >>

Schienentherapie

Durch Fehlstellungen des Kiefers oder auch stressbedingtes nĂ€chtliches Beißen und ZĂ€hneknirschen können nicht nur SchĂ€den an den ZĂ€hnen entstehen; BeeintrĂ€chtigungen

Mehr Infos >>

Schnarchtherapie

Wenn der Partner schnarcht, ist dies nicht nur schlafraubend – fĂŒr ca. 10% aller Betroffenen ist es sogar gesundheitsgefĂ€hrdend. Nicht

Mehr Infos >>

Sportzahnmedizin

Wir sind Ihre SportzahnĂ€rzte in NĂŒrnberg sowie in FĂŒrth und Erlangen. In unserem Leistungsportfolio nimmt die Sportzahnmedizin einen hohen Stellwert

Mehr Infos >>

Veneers

Dank Veneers ist ein schönes LĂ€cheln nicht schwer. ZahnlĂŒcken oder abgesprungene Zahnteile stören das Gesamtbild eines tollen Gebisses. Doch das

Mehr Infos >>

WeisheitszÀhne

Nach dem Durchbruch der Molaren, unserer zweiten BackenzÀhne, entwickeln sich die ersten Keime unserer WeisheitszÀhne. Dies geschieht in der Regel

Mehr Infos >>

Wurzelbehandlung/Endodontie

Jeder Zahn besteht aus einer sichtbaren Zahnkrone und einer nicht sichtbaren Zahnwurzel. Die grĂ¶ĂŸeren BackenzĂ€hne haben zwei oder sogar drei

Mehr Infos >>

Zahnerhaltung

Die Zahnerhaltung (konservierende Zahnheilkunde) umfasst ein Fachgebiet der Zahnmedizin und gilt als Oberbegriff fĂŒr die PrĂ€vention, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen und

Mehr Infos >>

Zahnersatz

Zahnersatz, auch Zahnprothese genannt, ist der Sammelbegriff fĂŒr jegliche Form des Ersatzes fehlender natĂŒrlicher ZĂ€hne. Die Planung, Herstellung und Eingliederung von

Mehr Infos >>
Bewertung wird geladen...
Bewertung wird geladen...

Jetzt Termin vereinbaren

Unter der 0911 - 56 83 63 60 oder ĂŒber unser Kontaktformular.