Zahnimplantate in NĂĽrnberger Praxis

Retten statt Entfernen

Leider werden weltweit immer noch zu viele Zähne vorschnell entfernt, um sie dann durch eine BrĂĽcke oder durch ein teures Implantat ersetzen zu lassen – das muss nicht immer sein!

Mit einer Mikrochirurgischen Wurzelspitzenresektion (MWR), lassen sich viele dieser Zähne langfristig und dauerhaft retten.

Bei der Wurzelspitzenresektion wird eine durch Bakterien hervorgerufene Entzündung an der Wurzelspitze des Zahnes entfernt. In Betäubung wird ein Zugang zum erkrankten Bereich gelegt und die Entzündung entfernt. Im Anschluss kann eine Füllung der Wurzel „von unten“ notwendig sein, wonach die Wunde wieder verschlossen wird. Eine Entfernung des Zahnes ist deshalb heutzutage in vielen Fällen nicht mehr notwendig und kann durch eine MWR gelöst werden.

Ihr Zahn verursacht nach einer klassischen Wurzelkanalbehandlung weiterhin Schmerzen?

Leiden Sie unter einem oder mehreren der unten aufgefĂĽhrten Symptome?

  • Das AufbeiĂźen ist unangenehm und schmerzt?
  • Ihr Zahnfleisch ist geschwollen und druckempfindlich?
  • Ihr Zahn hat bereits einen Stift zur Stabilisierung der Krone?
  • Der Zahn wurde bereits schon einmal chirurgisch behandelt?
  • Sie haben unangenehmen Mundgeruch?
  • FĂĽhlen Sie sich häufig schlapp und antriebslos?
  • Ist Ihr Immunsystem anfällig fĂĽr Erkältungen und Grippe?
  • Ein kleiner „Pickel“ am Zahn verliert Sekret?

Bei einer Entzündung an der Wurzelspitze, der durch eine klassische Wurzelbehandlung beim Zahnarzt nicht beseitigt werden konnte, hilft nur eine mikrochirurgische Wurzelspitzenresektion (MWR).
Der entzündete Abschnitt der Zahnwurzel wird mikrochirurgisch entfernt und die Wurzelkanäle werden unter dem OP-Mikroskop bakteriendicht verschlossen.

Das OP-Mikroskop mit 40-facher Vergrößerung ermöglicht einen minimalinvasiven, gewebeschonenden und für den Patienten möglichst angenehmen Eingriff

Weiterlesen

3 Monaten nach der Operation und ggf. nochmal nach 12 Monaten sehen wir uns wieder, um zu kontrollieren ob es zu einer Ausheilung an der Wurzelspitze gekommen ist. Auf einem Röntgenbild lässt sich das genau feststellen und definieren. Wir sprechen zusätzlich über Ihren Heilungsverlauf und können eine Aussage über die Wiederherstellung der vollen Kaufunktion und Belastbarkeit des Zahnes treffen.

Fit durch die Behandlung

Hier möchten wir Ihnen vorab Tipps und Tricks für Ihren Eingriff mit auf den Weg geben.

 

Weiterlesen

Bewertung wird geladen…

Bewertung wird geladen…

Jetzt Termin vereinbaren

Unter der 0911 – 56 83 63 60 oder ĂĽber unser Kontaktformular.